Diese Seite ausdrucken

AKW Fessenheim Demo-Aktion-Kundgebung in Strasbourg, Mahnwache in Freiburg am Samstag den 11.3.17 und Demo in Fessenheim am 12.3.17

06.02.2017

Erste Infos zur Fessenheim-Demo in Strasbourg,zur Mahnwache in Freiburg am Samstag den 11.3.17 und zur Demo in Fessenheim am 12.3.17

Plakate und Handzettel liegen ab sofort bei uns vor und im BUND-Büro in der Wilhelmstraße 24a in Freiburg aus.


Strasbourg: Samstag, 11.03.2017


Treffpunkt ist auf dem Platz vor dem Haus der Region - Place Adrien Zeller- um 14h gegenüber der Maison de la Région ( grenzt an das Viertel " Wacken " ).

Gedenken der Opfer speziell von Fukushima und aller Atomopfer im allgemeinen auf dem Place de la République
Ankunft auf dem Place Kléber voraussichtlich gegen 16.30h, dort gibt es dann noch Redebeiträge und Aktionen...

Ablauf (aktueller Stand)
- Empfang der Demonstranten / innen
- Kurze Rede
- Dann Marsch bis zum Place de la République ( Monument aux Morts : Kranz - Rede - Schweigeminute - Gedenken aller Opfer der Atomindustrie )
- Weiter gehts zum Kléberplatz : Enthüllung der von Kindern gemalten Freske - Reden Infostände

Wer kann sollte einen Kinderwagen mit Miniatommüllfass mitbringen und vor sich hinschieben (Motto: Wir kämpfen für unsere Kinder und Nachkommen gegen Atomindustrie und ihren radioaktiven Müll.)
Das Fässchen muss auf einer Seite offen sein wegen Kontrolle ( Notstand - Terror ).
Einige Fässer werden vor Ort zur Verfügung gestellt.

Der Demo-Zug durch die Stadt wird mit Musik begleitet.

Abends, 20 Uhr: Film « 100.000 ans sous nos pieds » über Bure mit anschließender Diskussion im Kino Star - Saint Exupéry und Kerzenmahnwache auf dem Place Kléber.

Er wird am Samstag, 11.3. um 12.00 Uhr vom Bahnhof in Freiburg aus ein Bus nach Straßburg starten.
Anmeldung unter infofukushima-nie-vergessen.de
Kosten 12,50 €


Ein weiterer Bus fährt ab Müllheim. Dabei könnt ihr hier festlegen an welcher Haltestelle (Müllheim 11:30h, Heitersheim ca 11:40h, Krozingen ca 11:50h) ihr einsteigen wollt.


Freiburg: Samstag, 11.03.2017



Einladung zur Mahnwache
Fukushima 11.03.2011
in Freiburg auf dem Augustinerplatz mit 1000 Kerzen von
Sa 11.03.2017, 10 Uhr bis So 12.03., 12 Uhr
Schweigeminute und Musik zu jeder vollen Stunde

Aktionstag am 11.03.2017
im Gedenken der Opfer der atomaren Katastrophe
Beginn in Freiburg auf dem Augustinerplatz
10:30 Uhr Vortrag Fukushima – Fessenheim
11:00 Uhr Petition Fessenheim sofort stilllegen
12:00 Busfahrt nach Straßburg zur Demo (14 Uhr) (nähere Infos umseitig)
17:00 Uhr Rückfahrt nach Freiburg
18:30 Uhr Abschluss auf dem Augustinerplatz mit 1000 Kerzen


Fessenheim: Sonntag, 12.03.2017


10.30 Uhr – 17 Uhr: Versammlung vor dem AKW
11 Uhr: DEMO – Musik, Diskussion, Stände...




Sonstige regionale Fukushima-Termine:



VHS Freiburg: Japanischer Kulturtag - Fukushima denken, Japan erleben am 12.3.

Auch in diesem Jahr engagiert sich unser japanisches Dozententeam zusammen mit vielen anderen, um der Natur- und Atomkatastrophe von Nordjapan 2011 und der Folgen für die dort lebenden Menschen zu gedenken. An diesem Tag können Sie japanische Kultur kennenlernen, japanisches Essen genießen und sich über Japan informieren. Unter anderen erleben Sie Taiko-Trommeln, Kimono-Anproben, japanischen Kampfsport und einen virtuellen Spaziergang durch das Ryokan, ein typisch japanisches Hotel. Auch ein Dokumentarfilm über den japanischen Fotojournalisten Ryuichi Hirokawa steht auf dem Programm. Er gründete "Kumi-no-Sato", ein Erholungsprojekt für Kinder aus Fukushima. Alle Spenden und Einnahmen des Tages werden an dieses Projekt weitergeleitet. Eintritt frei, Spenden willkommen.

So, 12.3., 11.00-17.00 Uhr
VHS im Schwarzen Kloster
gebührenfrei


Weitere Informationen hier.













Richtig wichtig! Ihnen gefällt diese Seite? Legen Sie doch einen Link:
<a href="http://www.bund-rvso.de/fessenheim-demo-aktion.html">AKW Fessenheim Demo-Aktion-Kundgebung in Strasbourg, Mahnwache in Freiburg am Samstag den 11.3.17 und Demo in Fessenheim am 12.3.17</a>

Weitersagen
Delicious Twitter Facebook StudiVZ

Dieser Artikel wurde 4170 mal gelesen und am 20.2.2017 zuletzt geändert.