Diese Seite ausdrucken

Übersicht: Wasser, Grundwasser, Trinkwasser, Wasserverschmutzung und Rhein

Übersicht 2018: Wasser, Grundwasser, Trinkwasser, Wasserverschmutzung und Rhein





Aktuell:


Das Hochwasser im Schwarzwald und an der Elz und Dreisam in der ersten Woche im Januar 2018, zeigte auch den wichtigen zweiten Aspekt der Renaturierung unserer Flüsse, den Hochwasserschutz. Zumindest ein kleiner Teil des Hochwassers wird zurückgehalten und gebremst. Angesichts der sichtbaren Erfolge für Mensch und Natur ist der Widerstand gegen die Renaturierung anderer Flussabschnitte und gegen die ökologischen Aspekte des Integrierten Reinprogramms immer unverständlicher.
Bis 2040 werden weltweit Millionen Menschen zusätzlich von Überschwemmungen betroffen sein, sagen aktuelle Studien. Allein in Deutschland könnte die Zahl der Betroffenen um das Siebenfache ansteigen, warnen Forscher auf Basis aktueller Daten.


  • Aktuell: Renaturierung Elz, Dreisam, Kinzig, Glotter 2017/ Eine Erfolgsgeschichte











  • Dank!


    An dieser Stelle möchten wir uns bei Nik Geiler vom AK Wasser des BBU bedanken. Er hat in den letzten Jahrzehnten eine stille, kontinuierliche, wichtige Arbeit für Wasser, Grundwasser und Trinkwasser, für Bäche, Flüsse und damit auch für die Menschen geleistet.






    Weblinks






    Warnungen & Hinweise 2018:

    • 1) Diese regionalen BUND-Internetseiten sind "altmodisch-textorientiert" und manchmal lang. Wir bieten keine modischen Infohäppchen, sondern wenden uns an die kleiner werdende Minderheit, die noch in der Lage ist längere Texte zu lesen und zu erfassen.
    • 2) Wenn Sie hier "Die Wahrheit" suchen, werden Sie sie nicht finden. Es gibt sie nicht, "Die Wahrheit", sondern immer nur Annäherungen daran, Wahrheitsfragmente. Es wird Ihnen nichts übrigbleiben, als sich mit den "Wahrheiten" der AKW - Befürworter, der Wachstums-, Umweltzerstörungs- und Gentechniklobby, mit Kohle- und Atomparteien, Insektensterben-Leugnern und Globalisierungsfreunden auseinander zu setzen, um zu einer eigenen Meinung zu kommen. Verlassen Sie auch einmal den engen "Echoraum" der eigenen Meinung im Internet. Misstrauen Sie Wahrheitsverkündern. Haben Sie Mut, Ihren eigenen Verstand zu gebrauchen. Es gibt in diesem Land tatsächlich auch noch kluge, differenzierende Medien.
    • 3) Im Zweifel ist die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte immer noch eine gute Quelle zur Orientierung.

    Axel Mayer, BUND-Geschäftsführer



    Urheberrechtshinweise
    Kopien, Texte und Textfragmente dieser Internetseiten dürfen nicht sinnentstellend verwendet werden. Ansonsten dürfen alle Texte, Grafiken und und Bilder an denen wir die Rechte haben, bei Angabe der Quelle und Information an uns, natürlich verwendet werden.
    Kopiert was das Zeug hält und legt viele viele Links zu dieser Seite
    Axel Mayer








    Übersicht: Wasser, Grundwasser, Trinkwasser, Wasserverschmutzung und Rhein
    Information, Hintergrundinfo, Ausstellung, Material, Vortrag, Hausarbeit, Diplomarbeit, Aufsatz, Schularbeit, Referat...


    Richtig wichtig! Ihnen gefällt diese Seite? Legen Sie doch einen Link:
    <a href="http://www.bund-rvso.de/idx-wasser.html">Übersicht: Wasser, Grundwasser, Trinkwasser, Wasserverschmutzung und Rhein</a>

    Weitersagen
    Twitter Facebook

    Dieser Artikel wurde 23570 mal gelesen und am 9.11.2016 zuletzt geändert.