Diese Seite ausdrucken

BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein in Freiburg / Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland

Willkommen beim BUND Regionalverband am Südlichen Oberrhein! www.bund-rvso.de


Mensch, Natur, Umwelt, Frieden, Gerechtigkeit, Menschenrechte, Zukunft, Nachhaltigkeit
Informationen des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland am Südlichen Oberrhein in Freiburg


Zur Homepage des BUND-Ortsverbandes Freiburg gelangen Sie Hier


Aktueller Einschub:



AfD: Atompartei, Kohlepartei & Partei der Klimawandelleugner


Auf ihrem Parteitag zur Bundestagswahl am 23.4.2017 in Köln waren die AfD-Aussagen eindeutig:
Das EEG soll abgeschafft werden, Atomkraftwerke sollen länger laufen. Im Wahlprogramm wird geleugnet, dass es einen menschengemachten Klimawandel gibt.
Die AfD gibt sich gerne "konservativ & heimatschützend". Wer Heimat mit Atomkraftwerken und Klimawandel bedroht, ist eine Gefahr für dieses Land und die Bedrohung kommt nicht nur aus dem energiepolitischen Teil des Wahlprogrammes.
Mehr Infos: Hier



Aktuelle Informationen zum AKW Fessenheim



Trotz Dekret: Über Fessenheim-Schließung entscheidet Hollandes Nachfolger...
"Auf der Zielgeraden seiner Präsidentschaft hat François Hollande eines seiner Wahlkampfversprechen doch noch eingelöst: Seine Regierung hat ein Dekret veröffentlicht, in dem das Aus für das Atomkraftwerk Fessenheim verkündet wird. Das vermeintliche Aus, muss man allerdings einschränken. Offenkundig ist schließlich, dass nicht Hollande, sondern dessen in Kürze zu wählender Nachfolger darüber befinden wird, wie lange Frankreichs ältestes und störanfälligstes Atomkraftwerk am Netz bleiben wird."

Dieses Textfragment stammt aus einer lesenswerten Analyse von Axel Veiel in der Frankfurter Rundschau.





Hier können Sie sich in den Fessenheim-Newsletter eintragen.



  • Badische Fessenheim-Beznau Plakate & Aufkleber gibt´s hier
  • Alemannisch, Badisch, Elsässisch, Schwyzerdütsch: kritische Texte und Gedichte aus Südbaden, Elsass und der Nordschweiz gibt´s hier


Aktuelle Themen:



Urheberrechtshinweise
Kopien, Texte und Textfragmente dieser Internetseiten dürfen nicht sinnentstellend verwendet werden. Ansonsten dürfen alle Texte, Grafiken und Bilder, an denen wir die Rechte haben, bei Angabe der Quelle und Information an uns, natürlich verwendet werden.
Kopiert was das Zeug hält und legt viele viele Links zu dieser Seite






Willkommen beim BUND! www.bund-rvso.de Sie sind auf der Homepage des BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein in Freiburg




neue Presseerklärungen
20.4AKW Fessenheim: Banner, Aufkleber, Plakate, Flyer, Anstecker, Fahnen, Infos...
20.4Das AKW / KKW Fessenheim strahlt: BUND-Infos zum AKW Fessenheim
19.4Umwelttipp BUND: Torffrei gärtnern - Moore und Klima schützen
18.4Alsace Nature & BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein / Einige Infos
6.4Trotz Dekret: Über Fessenheim-Schließung entscheidet Hollandes Nachfolger...
6.4AKW Fessenheim & käufliche französische Gewerkschaft CGT & EdF-Geld
3.4Froschschenkel essen? Tiere quälen & Dritte Welt ausbeuten! (Muster für ein Protestschreiben)
29.3Chemtrails sind Kondensstreifen!
29.3Nitrat im Grundwasser im Landkreis Emmendingen
28.3Staufen Schladerer-Areal: Einige BUND-Vorschläge zum Ideenwettbewerb Neugestaltung

aktuelle Termine
28.4Freiburg: Informationsveranstaltung zu den CASTOR-Transporten auf dem Neckar
29.4Freiburg: Samstags-Forum Regio Freiburg zu verschiedenen Themen der Atomenergie
5.5Freiburg: Mitgliederversammlung des BUND-Regionalverbandes Südlicher Oberrhein
7.5Ebringen: Schmetterlingsexkursion ins Jennetal
9.5Denzlingen: BUND-Kreisverband Emmendingen Treffen
9.5Offenburg: Jubiläums-Mitgliederversammlung des BUND-Umweltzentrums Ortenau
17.5Offenburg: S’Weschpenäscht - Die Chronik von Wyhl - Film und Filmgespräch
20.5Basel: „March against Monsanto & Syngenta“
20.5Freiburg: Neophytenbekämpfung
20.5Bötzingen: Schambachhof, Hofführung mit Vesper und Weinprobe

Warnung:
Wenn Sie hier Die Wahrheit suchen, werden Sie sie nicht finden. Es gibt sie nicht, "Die Wahrheit", sondern immer nur Annäherungen daran, Wahrheitsfragmente. Es wird Ihnen nichts übrigbleiben, als sich mit den Wahrheiten der AKW - Befürworter, der Wachstums- Umweltzerstörungs- und Gentechniklobby, mit Atomparteien und Globalisierungsfreunden auseinander zu setzen, um zu einer eigenen Meinung zu kommen. Misstrauen Sie Wahrheitsverkündern. Haben Sie Mut Ihren eigenen Verstand zu gebrauchen.
Axel Mayer