Diese Seite ausdrucken

Praktikum in Freiburg beim Bund für Umwelt und Naturschutz / BUND


Praktikum im Umweltschutz und Naturschutz beim BUND in Freiburg


(Zur Zeit können wir nur in Ausnahmefällen PraktikantInnen beschäftigen. Ob wir PraktikantInnen einstellen hängt immer davon ab ob es ein sinnvolles Projekt gibt und wie viele Computerarbeitsplätze wir haben. Eine "bezahlte" Praktikums-Variante ist immer auch das FÖJ )


Hier die kurze Praktikumsbeschreibung aus Sicht einer ehemaligen Praktikantin:
In der Zeit als Praktikantin bei der BUND-Geschäftsstelle in Freiburg kriegt man mit wie´s im Umweltschutz so läuft und kann auch sonst ganz schön viel lernen.
Dabei kommt es vor allem darauf an, für welche Tätigkeiten Du Dich interessierst. Genug zu tun gibt es an allen Ecken und Enden. Zur Öffentlichkeitsarbeit in der Geschäftsstelle gehört zum Beispiel Ausstellungen erstellen, Flyer und Plakate entwerfen, Positionen zu bestimmten Themen erarbeiten, die Homepage erweitern, Infostände betreuen usw...

Sicher ist es sinnvoll, das Praktikum mit einem Projekt zu verbinden.

Ausserdem kannst und sollst Du gern mithelfen, die Geschäftstelle am Laufen zu halten, also Telefondienst machen, Korrektur lesen, Briefe schreiben... Eben alles was so anfällt. Von den „groben“ Arbeiten (Flyer falten, Müll rausbringen, Abspülen) bleibst Du allerdings als PraktikantIn zum Glück verschont!
Dich erwartet im BUND-Büro ein nettes Team. Axel Mayer, Geschäftsführer, und Brigitte Denter sind die zwei Hauptamtlichen. Dazu kommt ein FÖJ-ler, der die Computer in fester Hand hat. Mit dieser Truppe kommt der Spaß nie zu kurz. Da ist es auch zu verschmerzen, dass es keine Bezahlung gibt und leider auch keine Wohnung zur Verfügung gestellt werden kann.

Für die Arbeit in der Geschäftsstelle sind keine Vorkenntnisse nötig. Egal, ob Du frisch von der Schule kommst, StudentIn bist oder schon gearbeitet hast, wir freuen uns auf Deine Mitarbeit. Allerdings solltest Du ein bisschen Enthusiasmus für den Umweltschutz mitbringen, außerdem ein wenig Selbstständigkeit, Flexibilität und vielleicht ein paar kreative Ideen.

Du bekommst allerdings auch einiges raus aus diesem Praktikum. Du wirst erleben wie der regionale und überregionale Umweltschutz in der Praxis funktioniert, einen Einblick in die umfangreiche Öffentlichkeits- und Pressearbeit des BUND-Regionalverbandes bekommen und Erfahrungen sammeln im Hinblick auf Organisations- und Koordinationsaufgaben.

Dazu gibt´s eine Menge Allgemeinbildung in Sachen Natur und Umwelt, Politik, Regionalkultur und Geschichte und viel Lebenserfahrung gratis...
Wenn Dich das anspricht, ruf einfach mal an (Tel.: 0761/30383), oder schreib eine E-Mail.
Eine ehemalige Praktikantin




Mögliche "aktuelle" Tätigkeitsfelder


  • -Wir suchen auch immer wieder PraktikanntInnen, die wichtige Teile dieser Homepage in andere Sprachen übersetzen (und Fehler auf der bestehenden Homepage berichtigen).
  • -Wir suchen auch PraktikanntInnen mit "juristischen Fähigkeiten". Wir würden gerne einmal "Umwelturteile" am Südlichen Oberrhein analysieren. Werden tatsächlich "kleine Umweltsünder" härter bestraft als "große Umweltverschmutzer"?
  • Wir würden gerne eine umfangreiche Aufklebersammlung systematisieren und ins Netz stellen






Richtig wichtig! Ihnen gefällt diese Seite? Legen Sie doch einen Link:
<a href="http://www.bund-rvso.de/praktikum.html">Praktikum in Freiburg beim Bund für Umwelt und Naturschutz / BUND</a>

Weitersagen
Twitter Facebook

Dieser Artikel wurde 14998 mal gelesen und am 8.4.2014 zuletzt geändert.