Terminkalender

2018    2019

Januar |  Februar |  März |  April |  Mai |  Juni |  Juli |  September |  Dezember

Juli 2018

6. Juli | Feldberg: Mit offenen Augen
wo: Feldberg

Exkursionswochenende am Feldberg


Gemeinschaftsveranstaltung BUND Regionalverband und BUND Dreisamtal mit dem Team Feldberg der Naturfreunde Baden

Gemeinsam mit den Naturfreunden Elisabeth Link, Wanderleiterin mit dem Spezialgebiet „Flechten“ und Gerd Süssbier, Dipl.Forstwirt und Wanderleiter, machen wir uns auf eine Entdeckungsreise durch die Natur und die Landschaft des Feldberges. Die Wanderungen rund um den höchsten Schwarzwaldgipfel führen uns zu zahlreichen großen und kleinen Besonderheiten des Naturschutzgebietes, sowie in eine der gemütlichen Berghütten.
Wir erkunden die Pflanzen- und Tierwelt, die Reste der Eiszeiten und die Spuren menschlicher Tätigkeit.

Führung: Elisabeth Link, Wanderleiterin; Gerd Süssbier, Dipl.-Forstwirt und Wanderleiter
Termin: 06.-08. Juli 2018
Unterkunft: Naturfreundehaus Feldberg
Kosten: 2 x Halbpension, Lunchpaket, Führungen
Mitglieder: 100,00 €, Gäste: 110,00 €
Bitte Wanderbekleidung, Bergschuhe, Tagesrucksack!
Anmeldung unter programm-anmeldungbund-freiburg.de; Anmeldeschluss: 25. Juni 2018
Weitere Infos finden Sie hier.
Veranstalter: Naturfreunde Freiburg & Team Feldberg, BUND-Regionalverband, BUND Dreisamtal

Programmablauf:
Freitag, den 06. Juli 2018:
  • 19:00 Uhr: Abendessen
  • 20:00 Uhr: Lichtbildervortrag: „Von der Eiszeit in die Gegenwart“

Samstag, den 07. Juli 2018:
  • 08:00 Uhr: Frühstück
  • 10:00 Uhr: Tageswanderung auf alten Pfaden über Gipfel und durch Gletscherkare (ca. 12 km)
  • 18:30 Uhr: Abendessen
  • 20:00 Uhr: Nachspüren: Filme und Geschichten

Sonntag, den 08. Juli 2018:
  • 08:00 Uhr: Frühstück
  • 10:00 Uhr: Wanderung zur alten Donauquelle (ca. 7 km)
  • 15:00 Uhr: Kaffee-Trinken im Naturfreundehaus
  • individuelle Abreise



10. Juli | Denzlingen: Treffen des BUND-Kreisverband Emmendingen
wo: Denzlingen
Treffen: an jedem 2. Dienstag in jedem 2. Monat
Ort: Pizzeria Belvedere in Denzlingen um 19:30 Uhr
Termine: 9.1.; 8.5.; 10.7.; 11.9.; 13.11.


14. Juli | Hinterzarten: Das Hinterzartener Moor und der Titisee
wo: Hinterzarten
Unsere Wanderung führt durch das Hinterzartener Moor, zum Titisee und zurück nach Hinterzarten.
Das Hinterzartener Moor beeindruckt nicht nur als der größte Moorkomplex des Schwarzwaldes, sondern auch durch seine besonderen Pflanzen und Tiere. Diese nacheiszeitlich entstandene Urlandschaft wird geprägt durch die Torfmoose, die Wollgräser, die Rausch- und Heidelbeeren sowie die langsam wachsenden Moorkiefern.
Der Titisee ist einer der wenigen ursprünglich natürlichen Seen des Schwarzwaldes.
Michael Peter gibt eine Einführung in die Entstehung der Landschaft, der Seen und der Moore.

Führung: Dipl.-Biologe Heinz-Michael Peter, Naturführer
Termin: Samstag, 14. Juli 2018, 10 Uhr
Treffpunkt und Ziel: Bahnhof Hinterzarten
Ganztageswanderung; gute wetterfeste Kleidung, Vesper erforderlich.
Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte Anmeldung bei Hans Seybold unter:
programm-anmeldungbund-freiburg.de
Veranstalter: BUND-Regionalverband und BUND Dreisamtal