Terminkalender

2019    2020

Mai |  Juni |  Juli |  August |  September |  Oktober |  November |  Dezember

September 2019

10. September | BUND-Kreisverband Emmendingen Treffen
wo: Denzlingen
An folgendem Termin gibt es einen für jede(n) offenen Treff zum Austausch zwischen den Ortsgruppen und zur Diskussion aktueller Umweltthemen.

Termin: Dienstag, 10. September 2019 um 19:30 Uhr
Ort: Pizzeria Belvedere in Denzlingen, Nebenzimmer/Saal


20. September | 45 Jahre Bauplatzbesetzung Marckolsheim, Elsass
wo:

Vor 45 Jahren begann die Bauplatzbesetzung Marckolsheim Elsass am 20.09.1974


Marckolsheim ist ein kleines französisches Dorf am Oberrhein, direkt am Rhein, an der Grenze zu Deutschland. In Marckolsheim wurde im Jahre 1974, vor 45 Jahren, ein wichtiges Kapitel der Umweltgeschichte geschrieben. Trinational-gemeinsam und erfolgreich besetzten Menschen aus Frankreich, aus Deutschland und der Schweiz das Gelände eines geplanten, extrem umweltbelastenden Bleichemiewerks. Dieser Konflikt stand am Beginn vieler Kämpfe für saubere Luft und sauberes Wasser und läutete das Ende der "klassischen" Umweltvergiftung der Nachkriegszeit in Mitteleuropa ein. Aus den wichtigen Impulsen der Bücher "Silent Spring" der Biologin Rachel Carson (1962) und dem Bericht des Club of Rome "Die Grenzen des Wachstums" (1972) wurde konkretes Handeln, wurde im Sinne des Wortes "Bürger-Initiative".

Am 25. Februar 1975 kam dann der Erfolg


Die französische Regierung untersagt der deutschen Firma CWM offiziell die Errichtung der Bleifabrik in Marckolsheim und mit dem Wissen, dass illegale Bauplatzbesetzungen auch zu Erfolgen führen können, wendet sich der Protest gegen das wenige Kilometer entfernte AKW-Bauprojekt im Wyhler Wald. Doch das ist eine andere Geschichte


Mehr Infos zum Thema finden Sie hier