Ökologische Nischendebatten & Medienmanipulation


Ökologische Nischendebatten & Medienmanipulation




Wie schaffen es Konzerne, PR-Agenturen, Rüstungs-,Kohle- und Atomlobbyisten, Klimawandelleugner, industriegelenkte Bürgerinitiativen und reiche, industrienahe Naturschutzstiftungen, dass manche wichtigen Themen gezielt ablenkend nur in Nischen debattiert werden? Und warum gibt es zu diesem Thema so wenig Analyse in der Umweltbewegung und bei den letzten, verbliebenen Qualitätsmedien?

Mit diesen Themen werden wir uns auf dieser Seite in Kürze intensiver auseinandersetzen.
Axel Mayer

(Diese Seite entsteht gerade und ist noch eine Textbaustelle)